Wollwadenwickel Aki

Wollwadenwickel Aki
Wollwadenwickel Aki
Wollwadenwickel Aki
Wollwadenwickel Aki
Wollwadenwickel Aki
Wollwadenwickel Aki
Wollwadenwickel Aki
Wollwadenwickel Aki
Wollwadenwickel Aki

Wollwadenwickel Aki

Aufgrund unserer weitreichenden Kooperation können wir Euch jetzt die beliebtesten Artikel aus dem Burgschneider Sortiment im Freyhand Shop anbieten.

Wadenwickel Aki Wolle von Burgschneider

Wollfilz

Der Wadenwickel auch Wadenbinde, Beinbinde; Beinwickel oder Wickelgamasche genannt wird seit der Eisenzeit getragen. Die Römer am Hadrianswall verwendeten ihn, ebenso die Germanen, Byzantiner, Franken, Alamannen, Bajuwaren, Wenden (Slawen), später im Mittelalter dann die Normannen und Wikinger. Der Wadenwickel war im gesamten mittel- und nordeuropäischen Raum verbreitet.

Mittelalterlicher Vorläufer der Socke

Der Wadenwickel diente am Anfang als Sockenersatz. Von Fuß bis Unterschenkel werden sie über der Hose bis unters Knie gewickelt und mit einer Fibel fixiert, um den Träger zu schützen und zu wärmen.

Anhand von textilen Funden in Damendorf, Oberaltendorf, Bernuthsfeld und dem Thorsberger Moor kann das Tragen vom 2. bis zum 8. Jahrhundert belegt werden und auch auf dem Teppich von Bayeux aus dem Jahr 1066 sind Wadenwickel abgebildet.

Unser Wadenwickel Aki bleibt in dieser Tradition und ist aus Wolle mit den Maßen 380cm x 10cm gefertigt. Wir liefern natürlich zwei Wadenwickel, Socken kauft man ja auch nicht einzeln.

Details

Maße:
380cm x 10cm

Varianten

19,90 EUR
(inkl. 16,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Lieferzeit: 7 Tag(e)

Ähnliche Produkte

Fibel Set Uri für Beinwickel
10,90 EUR
Fibel Set Vafi für Beinwickel
10,90 EUR